Corona 1 : Bolzplatz 0

  1. Home
  2. /
  3. Ausstellung
  4. /
  5. Sonderausstellung
  6. /
  7. Corona 1 : Bolzplatz 0

Corona 2020 – unsere Sonderausstellung
Corona 1 vs. Bolzplatz 0

Ja leider: das Jahr 2020 war ein großer Einschnitt in die Sportgeschichte. Spiele ohne Zuschauer, Totalausfälle oder gar Abbruch der Spielsaison. Das betraf und betrifft allerdings nicht nur die „Großen“. Auch im Amateursport bis in die untersten Ligen – ja sogar im privaten und öffentlichen Bereich ohne Vereinsorganisation werden Spielstätten unzugänglich gemacht oder auf ein Minimum reduziert.

Die allgemeine Lage hat uns inspiriert, eine Dokumentation in Form keines Projektes zu erstellen. Heraus gekommen sind tolle Bilder, die gleichsam Emotionen und Nachdenklichkeit auslösen. Immer wieder stellt sich die Frage: was ist Normalität. Und warum wissen wir diese unter „normalen Umständen“ nicht besser zu schätzen. Wir danken allen Beteiligten für ihre tollen Beiträge, Fotos und Anekdoten. Hier jetzt einige Bilder im Jahr 2020 während des Lockdowns.

Corona-Ausstellung-Fussballmuseum-Springe

Im Rahmen dieser Ausstellung präsentieren wir Ihnen die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Bolzplätze in der Region Hannover. Die Bundesregierung hat infolge der Covid-19 Pandemie die Sperrung der öffentlichen Spiel- und Bolzplätze ab dem 17. März 2020 veranlasst. Grundlage für diese Einschränkung ist das Infektionsschutzgesetz (IfSG). Die Ausstellung wurde realisiert unter Mitwirkung von Studierenden der Leibniz Universität Hannover (Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, IfBE) gemeinsam mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen der Berufseinstiegsschule am Goetheplatz in Hannover.

Corona-Zutritt-Fussballmuseum-Springe
Ausstellung-Corona-Netz-Fussballmuseum-Springe
Corona-Kabine-Fussballmuseum-Springe
Bolzplat-Corona-Fussballmuseum-Springe
Corona-Bolzplatz-Fussballmuseum-Springe
digitale-Sammlung-fussballmuseum-springe
Alle-Sonderausstellungen-Fussballmuseum-Springe

zum Apfiff der Seite